MUSIKALISCHE FREUDE ÜBER DEN SCHÖNEN FRÜHLING

CHORKLASSEN MUSIZIEREN IM FESTSAAL DES DILLINGER SCHLOSSES

Bereits vor zwei Jahren gab es ein Gemeinschaftskonzert der Chorklassen unserer Grundschule und des St.-Bonaventura-Gymnasiums (Dillingen).
Der Erfolg des damaligen Konzertes ermutigte die beiden Chorleiterinnen, Sandra Kaufmann und Alexandra Finck, zu einer Neuauflage unter dem Motto „Es tönen die Lieder“.

/dateien/bilder/2017_18/Konzert/IMG_5748.JPG
Eine schöne Sammlung von Frühlingsliedern, Raps, Tanzstücken und Quodlibets führten die Chorklassen teils getrennt, teils aber auch zusammen auf. Hierbei konnte man sehr schön die stimmliche Entwicklung und die Inhalte der Chorklassenarbeit nachvollziehen, die in erster Linie auf Vermittlung musikalischer Inhalte und Grundlagen mit Hilfe von Liedern und Sprechstücken abzielt.

/dateien/bilder/2017_18/Konzert/IMG_5754.JPG
So konnte sich bereits bei den Kleinen das mehrstimmige und gemeinsame Singen von Kanons und Quodlibets hören lassen. Begleitet von Klavier, Orff-Instrumenten oder der Bläserklasse boten die Chorklassen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm dar.

/dateien/bilder/2017_18/Konzert/IMG_5815.JPG
Erstmalig war auch die Bläserklasse, geleitet von Rainer Hauf, mit von der Partie. Doch nicht nur begleitend agierten die Nachwuchsbläser der fünften und sechsten Jahrgangstufe des St.-Bonaventura-Gymnasiums, sondern auch mit eigenen Stücken, die ebenfalls die Entwicklung von einer Jahrgangstufe zur nächsten deutlich machten.
Mit begeistertem Applaus wurden die jungen Nachwuchsmusiker für ein unterhaltsames und überzeugendes Konzert belohnt.

/dateien/bilder/2017_18/Konzert/IMG_5750.JPG

Zurück